Datenschutz­erklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der geltenden Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten, welche Informationen wir sammeln, wie wir diese verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten unsere Besucher haben. Wir haben versucht, alles Wichtige so einfach und einleuchtend wie möglich zu erklären, aber beantworten gerne Ihre Fragen oder Kommentare zu diesen Richtlinien.

Wir versuchen ständig, den Datenschutz auf unserer Webseite zu verbessern. Das letzte Update erfolgte daher am .

Server-Logs

Bei jedem Zugriff auf eine Datei aus dem Angebot dieser Website werden Daten in einer Logdatei für 190 Tage auf unserem Server gespeichert und anschließend automaisiert gelöscht. Im Einzelnen wird über jeden Zugriff folgender Datensatz gespeichert:

  • anonymisierte anfordernde Host-Adresse (IP-Adresse)
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name der abgerufenen Datei
  • HTTP-Statuscode
  • übertragene Datenmenge in Byte
  • Seite, von welcher die Datei angefordert wird (Referrer)
  • Browser-/Betriebssystem-Daten

Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z.B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Daten, die beim Zugriff auf unsere Website protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nicht­kommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt in keinem Fall.

Sichere Datenübertragung durch TLS-Verschlüsselung

Sämtliche Daten werden zwischen Ihrem Browser und der Website des Instrumentalvereins St. Cäcilia Tüddern 1912 e.V. verschlüsselt übertragen. Wir verwenden die Verschlüsselungs­technologie Transport Layer Security (TLS). Die TLS-Technologie schützt und verschlüsselt Ihre Daten. Sie ermöglicht eine außerordentlich hohe Sicherheit bei Datenübermittlungen.

Newsletter

Zur Bearbeitung von Newsletter-Anmeldungen, die mittels der Formulare an den Instrumentalverein St. Cäcilia Tüddern 1912 e.V. gerichtet werden, werden ausschließlich diese Daten erhoben:

  • die angegebene E-Mail-Adresse zum Newsletter-Versand
  • das Datum der Eintragung zur Ausgabe im Newsletter
  • der verwendete Browser zu Statistikzwecken

Die Daten werden bis zur Austragung gespeichert und anschließend gelöscht.

Gästebuch

Zur Bearbeitung von Gästebuch-Einträgen, die mittels der Formulare an den Instrumentalverein St. Cäcilia Tüddern 1912 e.V. gerichtet werden, werden ausschließlich diese Daten erhoben:

  • die angegebene Name zur Ausgabe im Gästebuch
  • der angegebene Kommentar zur Ausgabe im Gästebuch
  • falls angegeben, die E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme bei Rückfragen, zur Ausgabe des Gravatar-Bildes (s.u.) und zur Spam-Überprüfung
  • falls angegeben, die Adresse der Website zur Ausgabe im Gästebuch
  • das Datum der Eintragung zur Ausgabe im Gästebuch
  • der verwendete Browser zu Statistikzwecken

Die Daten werden dauerhaft gespeichert, es sei denn, es erfolgt ein Widerruf. In dessen Folge wird der jeweils zu widerrufende Eintrag gelöscht.

Cookies

Als »Cookies« werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer während oder auch nach seinem Besuch einer Website zu speichern.

Cookies speichern wir als so genannte Tough Cookies, das heißt, sie sind besonders sicher und dadurch u.a. nur auf unserer Webseite und nicht durch Skripte auslesbar.

Wir setzen Cookies nur ein, wenn Sie es explizit wünschen. Diese Option bieten wir Ihnen in unserem Gästebuch an; auf diese Weise werden folgende Daten für ein Jahr vorgehalten:

  • Ihr Name
  • Ihre E-Mail-Adresse (sofern angegeben)
  • die Adresse Ihrer Website (sofern angegeben)

Möchten Sie dieses Cookie vorzeitig löschen, können Sie das über unseren Cookie Opt-out tun.

Google Static Maps

Diese Webseite verwendet die Google Static Maps API, um geografische Informationen visuell darzustellen.

Bei der Nutzung von Google Static Maps bringt Google die IP-Adresse der Nutzer in Erfahrung, da dies für eine Kommunikation zwischen einem Browser und einem Onlineservice notwendig ist. Nähere Informationen über die Daten­verarbeitung durch Google können Sie der Datenschutzerklärung von Google entnehmen; dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Wir stützen den Einsatz der Google Static Maps auf Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO: Die Verarbeitung erfolgt zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite und ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.

Facebook Like-Button

Auf unseren Seiten sind soziale Plugins der Firma Facebook Inc. (»Facebook«), 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA integriert; diese Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über diese Plugins eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie eines dieser Facebook-Plugins verwenden, während Sie mit Ihrem Facebook-Benutzerkonto angemeldet sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutz­erklärung von Facebook.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, melden Sie sich bitte von Ihrem Facebook-Benutzerkonto ab oder verwenden Sie die Einstellung „Do Not Track“ Ihrer Browser-Software.

Wir stützen den Einsatz der sozialen Plugins von Facebook auf Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO: Die Verarbeitung erfolgt zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite und ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.

Gravatar

Im Gästebuch setzen wir den Dienst »Gravatar« der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, ein.

Gravatar ist ein Dienst, bei dem sich Nutzer anmelden und Profilbilder und ihre E-Mailadressen hinterlegen können. Wenn Nutzer mit der jeweiligen E-Mailadresse auf anderen Websites Beiträge oder Kommentare hinterlassen, können so deren Profilbilder neben den Beiträgen oder Kommentaren dargestellt werden. Hierzu wird die von den Nutzern mitgeteilte E-Mail-Adresse an Gravatar zwecks Prüfung, ob zu ihr ein Profil gespeichert ist, verschlüsselt übermittelt. Dies ist der einzige Zweck der Übermittlung der E-Mail-Adresse und sie wird nicht für andere Zwecke verwendet, sondern danach gelöscht.

Durch die Anzeige der Bilder bringt Gravatar die IP-Adresse der Nutzer in Erfahrung, da dies für eine Kommunikation zwischen einem Browser und einem Onlineservice notwendig ist. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Gravatar finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic.

Wenn Sie nicht wünschen, dass ein mit Ihrer E-Mail-Adresse bei Gravatar verknüpftes Benutzerbild in den Kommentaren erscheint oder dass die eigene E-Mailadresse an Gravatar verschlüsselt übersendet wird, können Sie das Feld »E-Mail-Adresse« leer lassen.

Wir stützen den Einsatz von Gravatar auf Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO: Die Verarbeitung erfolgt zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite und ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten kann Ihnen der Webmaster geben.

Bitte nennen Sie dabei das jeweilige Thema, zu dem Sie Ihre Daten übermittelt haben.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Webmaster.

Ihr Do-not-Track-Status

„Do Not Track“ ist in Ihrem Browser nicht aktiv.
Erfahren Sie mehr über Do Not Track.